Gemeinsame Termine des Ortsverbandes

TERMINAUSBLICK

13.09.2021
Digitales 3

Stammtisch September

Einladung zum digitalen Stammtisch des OV Dresdner Westen für alle Mitglieder der Christlich Demokratischen Union

06.10.2021
Digitales 3

Stammtisch Oktober

Einladung zum digitalen Stammtisch des OV Dresdner Westen für alle Mitglieder der Christlich Demokratischen Union

08.11.2021
Digitales 3

Stammtisch November

Einladung zum digitalen Stammtisch des OV Dresdner Westen für alle Mitglieder der Christlich Demokratischen Union

15.12.2021
Digitales 3

Stammtisch Dezember

Einladung zum digitalen Stammtisch des OV Dresdner Westen für alle Mitglieder der Christlich Demokratischen Union

Weitere Aktuelle Themen

30.07.2021
Vaccinate Corona Impfung

Wenn die Infektionszahlen steigen, dann muss Dresden mehr mobile und niederschwellige Impfangebote machen.

Wenn die Infektionszahlen steigen, dann muss Dresden mehr mobile und niederschwellige Impfangebote machen. Der Kreisvorsitzende der CDU Dresden, Dr. Markus Reichel, sieht darin ein wichtiges Mittel, um wieder in den normalen Alltag ohne Verbote und Gebote zurückzukehren.

22.07.2021
Digitization 5140055 1920

Plenum, Aktuelle Debatte, Digitalisierung als Treiber für Gesellschaft und Wirtschaft

(Plenum, Aktuelle Debatte, 22.07.2021) Digitalisierung und der Einsatz von KI (Künstlicher Intelligenz) fördert Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit.

22.07.2021
Sommerferien 2

Sommer*Sonne*Ferien

Durchatmen für alle Sachsen, die in die Sommerferienzeit starten! Ich wünsche allen Familien eine schöne, erholsame Zeit und gesundes Wiedersehen.

Neuste Medieneinträge des Kreisverbandes

Wie soll Sachsen im Jahr 2020 und in den Folgejahren aussehen?

Wie soll Sachsen im Jahr 2020 und in den Folgejahren aussehen? Sie sind herzlich eingeladen, die verschiedenen Facetten des Strategiepapiers »Sachsen weiterdenken« mit uns in den nächsten Wochen auf der Dialogplattform zu diskutieren: neue Ideen für Sachsen,

Dr. Markus Reichel zum Coronavirus

Der CDU-Kreisvorsitzende Dr. Markus Reichel ist selbst Unternehmer und Arbeitgeber: Es braucht zeitnah einen klaren Plan, wie der Ausstieg aus dem Stillstand funktioniert. Am Ende darf es nicht heißen: Operation gelungen aber Patient tot.